3 Replies to “мартеница”

    1. @Ruthie:

      Die Überschrift heisst “Marteniza”. Das ist eine alte bulgarische Tradition, bei der man einen kleinen, rot-weißen Anhänger trägt, bis man ein erstes Zeichen von Frühling erkennt. Guckst Du hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Marteniza

      Wir haben unsere Anhänger von der Person bekommen, die damals Buba auf den Straßen von Burgas entdeckt hat und die mit für ihre Rettung verantwortlich ist. Seit Bubas Adoption stehen wir in Kontakt und hoffen, sie bald einmal als Gast bei uns aufnehmen zu dürfen.

      1. Das ist ja eine schöne Oster-/Frühlingsgeschichte! Und ein toller Brauch. (Wieder was dazu gelernt – Internet bildet immer noch ;-) ) Schön, dass Ihr über/durch Eure Buba noch Kontakt nach Bulgarien habt!

Comments are closed.